translations german/english translations english/german <p>beglaubigte Übersetzungen Englisch</p>
Menu

Datenschutz

Virtuelles Treffen der Regionalgruppe der Regensburger Übersetzer und Dolmetscher im Juni 2020

Blog >> Regensburger Übersetzer

Nach einer dreimonatigen Corona-bedingten Pause findet am heutigen Mittwoch, den 17. Juni 2020, um 19.30 Uhr, endlich wieder ein Treffen der Regionalgruppe der Regensburger Übersetzer und Dolmetscher statt. Das ursprünglich für März geplante Treffen und Thema musste wegen der Corona-Pandemie kurzfristig abgesagt werden.
Da wir uns auch in schwierigen Zeiten gegenseitig unterstützen wollen, haben wir uns entschlossen, unser Treffen im Juni als virtuelles Treffen zu gestalten.
Der BDÜ hat für derartige Treffen extra eine Lizenz für das Online-Tool GoToMeeting erworben, die wir für das Treffen nutzen werden.
Der nach wie vor gültige Einladungstext lautet:

„Immer wieder werden wir, als Fremdsprachenprofis, gefragt, wie man denn am besten eine Fremdsprache erlernt; oder wir möchten gerne selbst eine zusätzliche Sprache erlernen, egal, ob nur für den Hausgebrauch oder auch, um das Erlernte einmal beruflich nutzen zu können.
Bei unserem nächsten Treffen wird uns daher unsere Kollegin, Birgit Honikel, über Methoden zum Erlernen einer Fremdsprache informieren.
Birgit unterrichtet ja selbst und kann bestimmt aus einem reichen Erfahrungsschatz berichten.
Es steht uns also ein sehr interessanter Abend bevor!“

Unsere Kollegin Birgit hat sich nun bereit erklärt Ihr Thema „Methoden des Fremdsprachenerwerbs“ online bei einem virtuellen Treffen zu präsentieren.
Wer weiß, vielleicht hat ja der eine oder andere aufgrund der Krise gerade mehr Muße und möchte sich weiterbilden?
Aktuell haben sich bereits sehr viele Kolleginnen und Kollegen angemeldet, was zeigt, wie wichtig die Regionalgruppe ist und vor allem auch wie wichtig der Austausch untereinander ist. Besonders erfreulich ist, dass auf diese Weise im virtuellen Raum auch Mitglieder teilnehmen können, für die die Anfahrt ansonsten einfach zu weit ist.

Natürlich ist auch das heute angebotene Thema „Methoden des Fremdsprachenerwerbs“ besonders interessant für uns alle.
Das virtuelle Treffen wird über GoToMeeting abgehalten; der BDÜ hat für seine Mitglieder extra eine Lizenz erworben und begrüßt ausdrücklich auch Nichtmitglieder!

Zurück

KATEGORIEN

ARCHIV