translations german/english translations english/german <p>beglaubigte Übersetzungen Englisch</p>
Menu

Datenschutz

Treffen der Regionalgruppe der Regensburger Übersetzer und Dolmetscher im November 2018
Unser nächstes Regionalgruppen-Treffen findet am heutigen Mittwoch, den 14. November 2018, um 19.30 Uhr im Kolpinghaus statt.

Wie jedes Jahr im November geht es auch heute Abend um die Themenplanung für das nächste Jahr.
Wir haben in den vergangenen Jahren bereits gute Erfahrungen damit gemacht, dass Kolleginnen und Kollegen sich eines Themas angenommen haben. Es geht nicht darum, dass man einen längeren, perfekt ausgearbeiteten Vortrag zu dem jeweiligen Thema halten muss. Vielmehr ist es ausreichend, sich etwas mit der Thematik zu beschäftigen, eine kurze Einführung zu geben und dann die Diskussion zu moderieren.

Da wir doch sehr viele Kolleginnen und Kollegen mit langjähriger Berufserfahrung und unterschiedlichen Schwerpunkten in unserem Kreis haben, gibt es zu den verschiedensten Themen immer lebhafte und interessante Diskussionen.

Bestimmt kommen auch heute Abend wieder viele Kolleginnen und Kollegen mit vielen Ideen für das kommende Jahr, die an einem professionellen Austausch und einer netten, gemütlichen Runde interessiert sind.
 

Regionalgruppentreffen der Regensburger Übersetzer und Dolmetscher im Januar 2017

Blog >> Regensburger Übersetzer

Regionalgruppentreffen der Regensburger Übersetzer und Dolmetscher im Januar 2017
Am Donnerstag, den 12.1.2017, traf sich unsere Gruppe der Regensburger Übersetzer und Dolmetscher zum monatlichen Termin im Kolpinghaus Regensburg.
Das Thema an diesem Abend lautete: Suchmaschinenoptimierung.
Unsere beiden Kolleginnen Hendrika und Grit haben das Thema sehr professionell und gut verständlich aufgearbeitet.
Es gab Tipps dazu, wie man die Inhalte (Content) der eigenen Website optimiert und das Design und Layout perfektioniert.
Inhalte müssen aktuell und relevant sein, es genügt nicht, einfach Stichworte aufzulisten und zu hoffen, dass diese von Suchmaschinen gefunden werden.
Auch ist es wichtig, bei der Erstellung von Websites darauf zu achten, dass diese auf Eigenschaften des jeweils benutzten Endgeräts, vor allem Smartphones und Tabletcomputer, reagieren können (Stichwort: Responsive Webdesign).
Ein weiterer Vorteil ist das rasche Laden bzw. der möglichst schnelle Aufbau der Website, da die meisten Kunden keine Zeit mit Warten verschwenden möchten.
Bei der Wahl der Keywords für die eigene Website sollte man sich überlegen, nach welchen Suchwörtern die potenziellen Kunden wohl suchen werden.
Auch Links von vertrauenswürdigen Quellen auf die eigene Website wirken sich positiv auf die Relevanz der Suche aus.
Nicht zuletzt kann auch das Engagement in sozialen Medien dazu beitragen, den Traffic auf der eigenen Website zu vergrößern.
Im Anschluss an den interessanten Vortrag gab es angeregte Diskussionen, Gespräche und einen Erfahrungsaustausch unter den anwesenden Teilnehmern.
Wir freuen uns auf den nächsten, von einem Kollegen moderierten Abend.
 

Zurück

KATEGORIEN

ARCHIV