translations german/english translations english/german <p>beglaubigte Übersetzungen Englisch</p>
Menu

Datenschutz

Internationaler Übersetzertag

Blog >> Aktuelles

Jedes Jahr am 30. September, dem Namenstag des Schutzheiligen Hieronymus der Übersetzerinnen und Übersetzer sowie Dolmetscherinnen und Dolmetscher, findet der Internationale Übersetzertag statt. Zu Ehren des Bibelübersetzers Hieronymus wird er auch als Hieronymustag bezeichnet. Zudem wurde in diesem Zusammenhang der Hieronymusring gestiftet, um die Leistungen professioneller Übersetzerinnen und Übersetzer sowie Dolmetscherinnen und Dolmetscher ins Licht der Öffentlichkeit zu rücken.

Am Internationalen Übersetzertag soll durch verschiedene Übersetzerveranstaltungen die Öffentlichkeit für die Bedeutung der Übersetzung in Vergangenheit und Gegenwart sensibilisiert werden. Trotz der Herausforderungen im Zusammenhang mit COVID-19 soll auch in diesem Jahr nicht vergessen werden, wer hinter den Übersetzungen steht, denen man zuhauf im Alltag begegnet, von der Belletristik bis zum Fachbuch, vom Theater bis zum Film, von Zeitschriften bis zu Werbung und Gebrauchsanweisungen. Aufgrund der coronabedingten Einschränkungen finden in diesem Jahr die meisten Veranstaltungen im virtuellen Raum statt.

In diesem Jahr 2020 ist besonders deutlich geworden, wie stark vernetzt die gesamte Welt ist. Mit der Ausbreitung des Coronavirus über die ganze Welt hat sich auch gezeigt, dass die Menschheit über Länder und Kontinenten hinweg miteinander verbunden ist. Nun gilt es, gemeinsam grenzüberschreitende Lösungen auf gesellschaftlicher, wissenschaftlicher und wirtschaftlicher Ebene zu finden, um die Pandemie und ihre Folgen in den Griff zu bekommen. Auch hier hat sich gezeigt, dass Übersetzerinnen und Übersetzer sowie Dolmetscherinnen und Dolmetscher eine unverzichtbare Rolle bei der Überwindung der Sprachbarrieren spielen und so eine Verständigung zwischen den Ländern möglich machen.

So lautet das Motto des Weltdachverbands FIT (Fédération Internationale des Traducteurs) anlässlich des diesjährigen International Translation Day „Finding the words for a world in crisis“.

An alle Übersetzer und Dolmetscher, die in diesen Zeiten mit besonderen Herausforderungen und Unsicherheiten konfrontiert sind: HAPPY INTERNATIONAL TRANSLATION DAY.
 

Zurück

KATEGORIEN

ARCHIV